Badminton goes digital - DBV-WEBminton -

Der DBV möchte in der aktuellen Situation allen Badmintonbegeisterten, insbesondere Spielern & Trainern, ein Angebot machen, die Zeit zu Hause mit Themen und Inhalten rund um den Badmintonsport zu nutzen.

So startet am Mittwoch, den 25.03.2020 der Deutsche Badminton-Verband (DBV) das Projekt „DBV-WEBminton". Über Racketmind und verschiedene Live-Sessions werden u.a. Bundestrainer, aktuelle Nationalspieler und Experten bis zu dreimal in der Woche zu verschiedenen Themen aus dem Badminton-Leistungssport Stellung beziehen und Tipps und Hinweise für jeden Begeisterten des Badmintonsports geben.

Die Themen und Gäste der ersten drei Sessions stehen auch schon fest:

  • #DBVconnect: Mittwoch, 25.03.2020, 17:00 Uhr Thema: "Was können wir tun? Einführung "DBV-WEBminton" Mit Detlef Poste, Diemo Ruhnow, Moritz Anderten.
  • #TrainingZuHause: Freitag, 27.03.2020, 9:45 Uhr. Athletiktraining mit dem DBV-Nationalteam - seid LIVE dabei und MACHT MIT. BSP-Trainer Marcel Wilbert führt durch eine Mobility-Session zur Verbesserung der Beweglichkeit & Badmintontechnik.
  • What's next? Wie läuft der Alltag? Montag, 30.03.2020, 16:00 Uhr. Talkrunde mit Marc Zwiebler, Kai Schäfer und Fabian Roth (Athletensprecher der BWF, BEC und DBV).

Unter diesem Link erhält man Zugang zum Portal inkl. den Live-Sessions.

Quelle: www.badminton.de

Auswahl Kreise

Meldungen Bezirke

Bezirk Braunschweig | Jugend 28. März 2020
Bezirk Hannover | Vorstand 15. März 2020
Bezirk Lüneburg | Vorstand 15. März 2020

BON aktuell

202003 titel BON 202003

Niedersächsischer
Badminton-Verband e. V.

Geschäftsstelle
Ferdinand-Wilhelm-Fricke-Weg 10
30169 Hannover
Fon 0511/980012, Fax 0511/9887583
E-Mail: gst@nbv-online.de