Home  
Shuttle Time -
The BWF Schools Badminton Programme
Shuttle Time - The BWF Schools Badminton Programme
Badmintonsport-TV
Badmintonsport-Television
DBS
Deutscher Behinderten-Sportverband
FWD-Einsatzstelle
Freiwilligendienste, Einsatzstelle
Verbandsverwaltung
NBV-Kreise
Quick-Links
NBV-Online mobil
NBV-Online mobil - Die NBV-Site für Mobiltelefone
Badminton-Camps
Badminton-Camps Hans-Werner Niesner
BRN Aktuell
BRN Aktuell

NBV-Aktuell

30.06.17 - NBV-Lehrwart:

TRAINERAUSBILDUNGEN 2017 - Trassi in OSNABRÜCK und WERLTE

Nachdem im Jahr 2016 zwei C-Trainerausbildungen abgesagt werden mussten und nur verhältnismäßig wenige Trassi-Ausbildungen statt gefunden haben, bietet der NBV aber auch in 2017 wieder ein umfangreiches Ausbildungsprogramm für jene Sportlerinnen und Sportler an, die zukünftig das Training in ihrem Verein unterstützen oder sogar leiten wollen. Wieder dabei ist auch die JUNIORTRAINERAUSBILDUNG.

Da wir in 2016 viele Termine ungenutzt an die Akademie des Sports (AdS) in Hannover zurückgeben musste, da sonst hohe Stornogebühren angefallen wären, liegen im Jahr 2017 die Anmeldefristabläufe für Lehrgänge in der AdS deutlich früher, so dass wir bei nicht genügend Anmeldungen noch die Möglichkeit haben, den jeweiligen Termin anderweitig auszuschreiben und zu nutzen.

Vereine/Kreise die eine Trassi-Ausbildung ausrichten wollen, finden hier die neuen Termine für 2016.

Hier für die Termine 2017 klicken

Hier für die Ausschreibungen klicken

(Kalender)

Die Trainerassistenten-Termine stehen Euch, den Vereinen und/oder Vereinen, zur Verfügung. Bewerbungen für die Ausrichtung sendet bitte mit dem Formblatt per

Fax (05141-214331)

oder per 

 

Voraussetzungen sind:

  1. mind. 4 Felder Halle
  2. Guter Italiener in der Nähe (oder einer Alternative) 
  3. Preisgünstiges Hotel oder Gasthof

Sucht Euch zwei Termine für Trassi 1 und 2 aus und schreibt mir (s.o.). 

Eure Aufgaben:

  1. Ihr besorgt die Halle
  2. Ihr "besorgt" Teilnehmer aus eurem Verein/Kreis. Zusätzlich wird die Ausschreibung in BRN und Internet veröffentlicht.
  3. Ihr beschafft eine Speisenkarte des Restaurants
  4. Ihr organisiert ggf. Unterkünfte für auswärtige Teilnehmer und/oder Referenten

Euer Lohn:

  1. Kostenlose Teilnahme für 1 Person an Teil 1 (bei Ausrichtung beider Teile) ab 75 % (mind. 12) "eigenen" Teilnehmern (damit sind Teilnehmer aus dem Umkreis 50 km um den Veranstaltungsort gemeint)
  2. Einladung zum Mittagessen für Organisator/in an beiden Tagen bei Teil 1 (Bedingungen: s.o.)
  3. Geringe Fahrt-/Übernachtungs- und evtl. Verpflegungskosten der TN Eures Kreises/Vereins

Die Ausschreibungen findet Ihr zu gegebener Zeit im Terminkalender (im Auswahl Pull-down-Menue "Ausbildung und Lehre" wählen)

Autor: Michael Brundiers