Home  
Shuttle Time -
The BWF Schools Badminton Programme
Shuttle Time - The BWF Schools Badminton Programme
Badmintonsport-TV
Badmintonsport-Television
DBS
Deutscher Behinderten-Sportverband
FWD-Einsatzstelle
Freiwilligendienste, Einsatzstelle
Verbandsverwaltung
NBV-Kreise
Quick-Links
NBV-Online mobil
NBV-Online mobil - Die NBV-Site für Mobiltelefone
Badminton-Camps
Badminton-Camps Hans-Werner Niesner
BRN
BRN

BADMINTON - REPORT Niedersachsen  11-2016

18. bis 24. September in Slowenien:

Starker Auftritt der NBV-Aktiven bei Senioren-EM Bronzemedaillen für Ilona Frahm und Stephan Burmeister

Die zwei Bronzemedaillen von Ilona Frahm im Dameneinzel der Altersklasse O65 und Stephan Burmeister im Herreneinzel der Klasse O40 waren die herausragenden Ergebnisse der insgesamt 16 Teilnehmern des NBV bei den 12. Senioren-Europameisterschaften vom 18. bis zum 24. September im slowenischen Podcetrtek.

Ilona hatte im Viertelfinale sensationell die Nr. 1 der Setzliste Jette Nielsen (DEN) mit 12:21, 21:18 und 21:15 eliminiert und scheiterte im Halbfinale nur knapp in 3 Sätzen (17:21, 21:11, 16:21) an der Französin Michele Bontreaups. Stephan gewann im Viertelfinale nach einem wahren Krimi mit 18:21, 22:20 und 24:22 gegen den Engländer Daniel Plant (Nr. 4 der Setzliste). Im Halbfinale war dann aber gegen den späteren Europameister mit 9:21, 22:20 und 11:21 Endstation. Pech hatte Uwe Pawellek, der im Viertelfinale durch eine Muskelverletzung gehandicapt antreten musste und in drei Sätzen gegen den Finnen Jukka Antila verlor, nachdem er tags zuvor zu später Stunde den Dänen Henrik Madsen (Nr. 2 der Setzliste) mit einer Energieleistung aus dem Turnier geworfen hatte. Aber auch die übrigen Ergebnisse vom Team Niedersachsen können sich sehen lassen: Nicht weniger als 7 Viertelfinal- und 9 Achtelfinaleinzüge runden den tollen Auftritt ab – und dies in zum Teil extrem voll besetzten Feldern. In den Herreneinzeldisziplinen der Altersklassen O40, O45, O50 und O55 kamen gar 128-er-Felder zustande.

Da Badminton Europe für die Qualifikationsrichtlinien der nationalen Meisterschaften die Starterzahlen von 4 auf 8 Teilnehmer pro Disziplin und Klasse erhöht hatte, kam es bei diesen europäischen Endkämpfen zu einer Rekordbeteiligung von 1.016 Aktiven aus 36 Nationen. Team Deutschland stellte dabei mit knapp 150 Spielerinnen und Spielern das größte Kontingent gefolgt von England mit 140 Teilnehmern.

Beeindruckt zeigten sich viele Teilnehmer von der Organisation eines solchen Mammutevents. Knapp 1600 Begegnungen waren auf nur 9 Turnierfeldern auszuspielen. Da die BE vom Einmarsch bis Ausmarsch der Akteure lediglich 25 Minuten pro Begegnung einkalkuliert hatte, wurden im Vorfeld einige Nachtschichten vermutet. Die Verspätungen, die teilweise auch auf Technikausfällen beruhten, hielten sich jedoch in vertretbaren Grenzen. Auf 6 Turnierfeldern waren Kameras postiert, so dass die gesamten Spiele auf diesen Courts in Livestreams über YouTube mitverfolgt werden konnten. Familien, Freunde und Vereinskollegen in Deutschland waren so immer aktuell informiert.


Hier die einzelnen Ergebnisse unserer NBV-Aktiven:

Jennifer Thiele (BV Gifhorn): DE O35: 1. Runde
DD O35 mit Sara Rehnström (SWE) : 9. Platz
GD O35 mit Andreas Bernwald (LV BBB): 1. Runde

Henning Zanssen (MTV Vechelde): HD O35 mit Andreas Bernwald (LV BBB): 9. Platz
GD O35 mit Tiina Kähler (LV SLH): 5. Platz

Björn Wirthsmann (MTV Vechelde): HD O35 mit Stefan Komljenovic: 2. Runde

Stefan Komljenovic (MTV Vechelde): HD O35 mit Björn Wirthsmann: 2. Runde

Stephan Burmeister (MTV Vechelde): HE O40: 3. Platz
HD O40 mit Rolf Theisinger (LV HES): 9. Platz
GD O45 mit Mirella Engelhardt (LV HAM): 5. Platz

Peter Thiele (BV Gifhorn): HE O40: 3. Runde
HD O40 mit Christian Hansen (DEN): 9. Platz
GD O40 mit Heike Stock: 2. Runde

Heike Stock (VfL Wolfsburg): DE O45: 2. Runde
DD O45 mit Anja Stock: 5. Platz
GD O40 mit Peter Thiele: 2. Runde

Anja Stock (VfL Wolfsburg): DE O45: 2. Runde
DD O45 mit Heike Stock: 5. Platz

Uwe Pawellek (TuS Wettbergen): HE O50: 5. Platz
HD O45 mit Sven Landwehr (LV NRW): 2. Runde

Hans-Werner Buske (BV Gifhorn): HE O50: 1. Runde
HD O55 mit Jörg Treuke: 9. Platz
GD O55 mit Karin Kurth (LV SAC): 2. Runde

Jörg Treuke (OSC Damme): HE O55: 3. Runde
HD O55 mit Hans-Werner Buske: 9. Platz
GD mit Hildegard ONeill (LV BBB): 9. Platz

Wolfgang Schröder (SV Eintracht Hepstedt/Breddorf): HE O60: 1. Runde
HD O60 mit Peter Poppe: 9. Platz
GD O60 mit Beate Jörns-Schumann: 1. Runde

Peter Poppe (TSV Rhade): HE O60: 1. Runde
HD mit Wolfgang Schröder: 9. Platz
GD O60 mit Heidrun Hauser (LV SAH): 1. Runde

Ilona Frahm (BV Germania Wolfenbüttel): DE O65: 3. Platz
DD O60 mit Heidrun Hauser (LV SAH): 5. Platz
GD O65 mit Eric Jelby: 9. Platz

Beate Jörns-Schumann (Buxtehuder SV): DD O60 mit Christa Zimmermann (LV BAW): 1. Runde
GD O60 mit Wolfgang Schröder: 1. Runde

Eric Jelby (SC Salzgitter Sportfreunde): HE O65: 2. Runde
HD O65 mit Eckhard Peschel (LV NRW): 5. Platz
GD O65 mit Ilona Frahm: 9. Platz


Jörg Treuke